Black Spirit auf der „See the light“-Tour 2018/19

Schon zum achten Mal macht sich die siebenköpfige Gospel-Gruppe aus Harlem auf den Weg über den großen Teich, um ihre frohe Botschaft zu verkünden. Rund zwei Stunden lang, musikalisch vielseitig und mit einer packenden Bühnen-Performance. „See the light“ – einer der mitreißendsten Songs des Vorjahrs – steht als Motto über dem gesamten Programm. Aus gutem Grund: „In einer von Kriegen, Umbrüchen und Ängsten geprägten Welt können wir im Glauben eine Heimat finden. Nichts weniger bringt dieser Titel zum Ausdruck“, so Charles W. Creath, Artistic Director des Ensembles. Und genau das wollen ‚The Gospel People’ dem Publikum nahe bringen, ob traditionell, von Jazz und Soul inspiriert oder im Contemporary-Stil. Live zu erleben vom 14. Dezember 2018 bis zum 13. Januar 2019.

The Gospel People MAP

TGP Tour 2018-2019 auf einer größeren Karte anzeigen